Immobilien Vermarktung

Immo­bilien­marketing
oder die Kunst mit Bildern zu erzählen

Die große Heraus­forderung im Immo­bilien­marke­ting besteht darin, etwas zu verkaufen oder zu vermieten, was es noch nicht gibt. Und das meist, bevor die Baugrube ausgehoben und die Detailplanung in allen Bereichen abgeschlossen ist.

Eine wichtige Rolle bei der Vermarktung von Immobilien kommt deshalb dem Thema CGI (Computer Generated Imagery) oder Visualisierungen zu. Ob große Bürokomplexe, Ein­kaufs­zentren, komplizierte Dach­geschoss­ausbauten, Um- oder Neubauten – foto­real­istische 3D-Visualisierungen helfen nicht nur komplizierte Planungen zu verstehen oder Besonderheiten darzustellen, die Gebäude werden so erst vorstellbar und erlebbar.

Beiseiele ansehen

Showreel

Animationsfilm

Animation &
Filme

Animationsfilme entstehen durch Kamerafahrten und -flüge im 3D-visualisierten Objekt und seiner Umgebung. Sie sind ein effektvolles Mittel zur Projektvermarktung – erklärend, stark imagebildend und kombiniert mit Realfilmaufnahmen sehr authentisch.

360° Panoramen &
Virtual Reality

360° Panoramen ermöglichen ortsunabhängige, interaktive Wohnungsbegehungen im virtuellen Raum. Mithilfe einer VR-Brille werden sie immersiv, also erlebbar. Sie schaffen nicht nur ein besseres Verständnis von Gebäuden und Räumen, sondern ein emotionales Erlebnis.

Augmented Reality
AR Anwendungen

Bei der Augmented Reality Technik wird die reale Welt durch die Einblendung virtueller Zusatzinformationen wie Texte, Grafiken, 3D-Objekte oder Videos erweitert. AR-Anwendungen sind nicht an eine VR-Brille gebunden, nur ein Smartphone oder Tablet wird benötigt.

Marketing­strategie &
Ziel­gruppen­analyse

Am Anfang eines jeden Marketingkonzepts steht die Analyse. Gerade bei Immobilienprojekten ist es wichtig, den Markt zu kennen und das Objekt richtig einzuordnen und zu positionieren.

Denn nur mit einer ausführlichen Standort-, Zielgruppen- und Marktanalyse können USPs und Besonderheiten herausgearbeitet, Ziele definiert und die passende Marketingstrategie entwickelt werden.

Erst dann ist es sinnvoll das passende Naming, Branding und eine entsprechende Konzeption zu gestalten.

Marketingmassnahmen für Immobilien

Naming

Der Name ist Programm

Mit einem prägnanten Projektnamen wird bereits eine erste Vision der zukünftigen Immobilie transportiert – klar, einzigartig, als Domain verfügbar und schutzfähig.

Storytelling

Es wird einmal …

Eine gute Story vermittelt neben Fakten vor allem Emotionen und macht ein Projekt un­ver­wechselbar. Sie belebt die Immobilie und gibt ihr ein Gesicht, egal in welchem Medium.

Branding

Immobilie wird zur Marke

Identitätsstiftend ist nicht nur ein passender Name – eine emotionale Kommunikationsstrategie kann Immobilien strahlen lassen und erfolgreiche Marken schaffen.

Exposés

Print mit Wow-Effekt

Trotz Siegeszug der Immobilienportale haben Käufer gern etwas in der Hand. Eine kreative und nachhaltig beeindruckende Printkommunikation ist deshalb nach wie vor ein wichtiges Tool im Immobilienmarketing. Über ausgesuchte Bilder und treffsichere Texte hinaus vermitteln hochwertige Papiere, Druckveredelungen oder ungewöhnliche Formate die gewünschte Botschaft.

Outdoor Advertising

Außenwerbung

Besondere Präsenz für Objektwerbung zeigen großflächige Medien – als Citylight-Poster an frequentierten Plätzen oder als Gerüstbanner direkt an der Baustelle.

Exposés

Print mit Wow-Effekt

Trotz Siegeszug der Immobilienportale haben Käufer gern etwas in der Hand. Eine kreative und nachhaltig beeindruckende Printkommunikation ist deshalb nach wie vor ein wichtiges Tool im Immobilienmarketing. Über ausgesuchte Bilder und treffsichere Texte hinaus vermitteln hochwertige Papiere, Druckveredelungen oder ungewöhnliche Formate die gewünschte Botschaft.

Outdoor Advertising

Außenwerbung

Besondere Präsenz für Objektwerbung zeigen großflächige Medien – als Citylight-Poster an frequentierten Plätzen oder als Gerüstbanner direkt an der Baustelle.

Wie können wir
Sie unterstützen?

Wenden Sie sich mit Ihrer Anfrage einfach an uns.

Kontakt